Painting the Past Wandfarbe Matt Emulsion

 

Painting the Past bietet Wandfarben in zwei Qualitäten an, als Matt Emulsion und als Rustic@.

 

Die Wandfarbe Matt Emulsion ist speziell für verputzte Wände und Decken, Zement, Strukturtapeten etc. entwickelt worden. Sie hat eine sehr gute Haftung und Deckkraft. Durch den außergewöhnlich hohen Kreideanteil ergibt sich bei allen Farbtönen ein mattes Finish.

 

Die Wände wirken nicht angemalt, sondern sind harmonischer Teil des Raumes.

Painting the Past Farben rivalisieren nicht mit dem Interieur, sie unterstreichen es.

 

Geliefert wird die Wandfarbe Matt Emulsion im 2,5-Liter-Gebinde.

 

 

 

Technisches Datenblatt Wandfarbe Matt Emulsion als Download

Painting the Past Wandfarbe Rustic@

 

Die Wandfarbe Rustic@ hat durch die Beimischung von Marmorpulver ein rustikales, leicht

pulveriges Aussehen. Dadurch erhält die Wand einen historischen Touch, wie man ihn z. B. in alten englischen Cottages oder toskanischen Landhäusern findet. Die Farbpalette umfasst sechs Farbtöne.

 

Rustic@ ist  ein komplett neuer Typ von Wandfarbe. Sie ist die einzige derzeit erhältliche Farbe, die den Vintage-Effekt auf Kreide-Basis erzielt und dadurch sehr einfach zu überstreichen ist. Bei allen anderen Farben dieser Art handelt es sich um Kalkfarben, die sich auch mit mehrmaligem Auftrag kaum überstreichen lassen.

 

Ergänzend zur Farbe hat Painting the Past einen speziellen Pinsel entwickelt, mit dem sich der

gewünschte Rustic@-Effekt zuverlässig erzielen lässt. Geliefert wird die Wandfarbe Rustic@ im 2,5-Liter-Gebinde.

 

 

 

Technisches Datenblatt Wandfarbe Rustik@ als Download

Painting the Past Möbelfarbe

 

Die Möbelfarben bietet Painting the Past in zwei Qualitäten an. Die Möbelfarbe mit mattem Finish eignet sich für weniger beanspruchte Oberflächen wie zum Beispiel Lampenfüße, Bilderrahmen oder

Kommoden.

 

Wo es auf Strapazierfähigkeit ankommt, empfiehlt sich das Eggshell-Finisch. Der Wandfarbe sind vermahlene Eierschalen beigemischt, die sie widerstandsfähiger gegen Abnutzung und Schläge machen. Ideal zum Beispiel für Küchenfronten, Tischoberflächen, Heizkörper, Türen oder Fußleisten.

 

Painting the Past Möbelfarben erhalten Sie im 750-ml-Topf.

 

 

 

Technisches Datenblatt Möbelfarbe als Download

Painting the Past Möbelwachs

 

Painting the Past Möbelwachse werden nach einer alten Rezeptur aus  pigmentiertem Bienenwachs

und einer Beimischung von Kreide hergestellt. Sie eignen sich als Schutz für unbehandeltes Holz und

lassen sich auch über matten Kreidefarben auftragen, um der Oberfläche einen Shabby-Look zu geben

und zu schützen.

Aufgetragen wird das Wachs mit einem Pinsel oder einem Tuch auf die staubfreie, trockene Holzfläche.

Nach etwas 15 Minuten Trockenzeit mit einen sauberen Tuch gründlich einreiben - fertig!

 

Die sehr natürlich wirkenden Wachse von Painting the Past sind in Weiß, Old White, Taupe, Loft, Carbon, Grau, Pearl

Zement und Clear (transparant) erhältlich und in der traditionellen 370-ml-Wachsdose verpackt.

Sie schließt luftdicht und hält das Wachs dauerhaft geschmeidig.

 

 

 

Technisches Datenblatt Möbelwachs als Download

Wax & Paint Remover  Wachs- und Farbentferner

Biologisch abbaubar, pH-neutral, ohne aggressive chemische Abbeizmittel

 

Alte Möbel sind oft noch mit Wachs behandelt, um sie vor Beschädigungen zu schützen und kleine Unebenheiten zu kaschieren.

Weil die wächserne Schutzschicht die Nachbehandlung oder das Streichen sehr erschwert, verschwinden viele dieser schönen Erinnerungsstücke auf dem Dachboden.

 

Mit dem „Wax & Paint Remover“ von Painting the Past ist es nun möglich gewachste Oberflächen zu bearbeiten.

Dieser neue Farb- und Wachsentferner auf Wasserbasis ist komplett biologisch abbaubar, pH-neutral und enthält im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten keine aggressiven chemischen Abbeizmittel. Er ist geruchlos und vollkommen sicher im Gebrauch. Irritationen von Lunge, Augen oder Haut, wie sie mit vielen Farbentfernern auftreten können, werden vermieden.

 

Der Wax & Paint Remover eignet sich zum Entfernen von alten Farb- und Wachsschichten. Das weiße Gel wird in einer dicken Lage auf die Oberfläche aufgebracht, einziehen lassen und dann mit einem feuchten Schwamm oder einer Spachtel wieder abgenommen. Bei mehreren Farb- oder Wachsschichten sollte dieser Vorgang wiederholt werden. Wenn die Oberfläche von Farbe und Wachs befreit und getrocknet ist, kann sofort neu gestrichen werden.

 

Technisches Datenblatt Remover als Download

Painting the Past Sealer

 

Den Sealer von Painting the Past können Sie als Schutzschicht auf alle Wandfarben und Möbelfarben aufbringen. Ideal zum Beispiel anstelle eines Fliesenspiegels in der Küche oder als Zusatzschicht im Treppenhaus, auf Fußleisten oder auf dem Boden. Erhältlich im 1-Liter-Topf.

 

Technisches Datenblatt Sealer als Download

 

 

 

 

 

Painting the Past Topcoat

 

Der Topcoat ist ein farbloser matter Lack zur Versiegelung intensiv genutzter Flächen wie Tischplatten und Fußböden.Er besitzt eine sehr hohe Haltbarkeit und unterstreicht die Schönheit des Holzes.

 

Topcoat kann auf blankem Holz ebenso angewendet werden wie auf Oberflächen, die zuvor mit Farben auf Wasserbasis lackiert wurden. Topcoat wurde für den Innenbereich entwickelt und ist nicht für den Einsatz in Außenbereich geeignet.

 

Nicht zu empfehlen ist Topcoat außerdem auf Untergründen bzw. Hölzern, die geölt, lasiert, gebeizt, gewachst oder mit unbekannten Chemikalien vorbehandelt wurden, es sei denn, der Maluntergrund wird restlos von diesen Stoffen befreit oder mit einer geeigneten Isolationssperre versehen. Da Topcoat die Oberfläche versiegelt , können eventuell noch vorhandene verdunstungsfähige Stoffe nicht mehr entweichen; die Folge sind unschöne, dunkle Verfärbungen unter dem Siegellack. Im Zweifelsfall ist ein Testanstrich an einer möglichst nicht sichtbaren Stelle zu empfehlen.

Painting the Past Topcoat erhalten Sie im 1-Liter-Topf.

 

Technisches Datenblatt Topcoat als Download

Menü

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 9.00 - 12.30 Uhr        14.00 - 18.30 Uhr

Sa : 10.00 - 14.00 Uhr

 

Gerne auch nach Vereinbarung

Kanapee

Inh. Elke Vonnahme

Raumausstattermeisterin

Dionysiusstrasse 19

59929 Brilon-Thülen

 

Tel: 02963 - 2425

 

<